Céline Delmée

Dipl. Ergotherapeutin BSc, cand. MSc.

Céline Delmée, eine begeisterte Ergotherapeutin mit einem strahlenden Engagement, bereichert seit September 2021 die Praxis für Handrehabilitation und Ergotherapie GmbH in Zürich. Neben ihrer hervorragenden praktischen Arbeit vertieft sie sich derzeit im European Master of Science in Occupational Therapy, wo sie sich auf die Wechselwirkung zwischen Hormonen und Aktivitäten fokussiert. Ihre Vision, die Welt davon zu überzeugen, dass gezielte Aktivitäten einen Einfluss auf unser Hormonsystem haben und wie dies effektiv in der Ergotherapie genutzt werden kann, zeugt von ihrem innovativen Denken.

Seit Mai 2022 bringt Céline ihre Expertise aktiv in den Verein Ergostories ein. Hier setzt sie das Wissen aus ihrer Bachelorarbeit um, die die Stärkung der Berufsidentität von Ergotherapeut*innen durch Digital Storytelling untersucht hat. Ihre fröhliche und inspirierende Persönlichkeit prägt nicht nur ihren beruflichen Alltag, sondern auch ihre Freizeit. Sie genießt die Natur, ist leidenschaftlich beim Reiten, und ihre Liebe zu Aktivitäten wie Snowboarden, Surfen und sogar dem Kaltwasserbaden spiegelt ihre vielseitige Persönlichkeit wider. Célines Leidenschaft für den Beruf und ihre positive Ausstrahlung machen sie zu einer wahrhaft inspirierenden Persönlichkeit mit viel Zukunftspotential in der Welt der Ergotherapie.

Aktuelle Kurse
Hormone - Dirigenten unseres Handelns

Céline Delmée