Kursbeschrieb

Herzlich Willkommen beim Workshop «Die faszinierende Welt der Faszien: Ein ganzheitlicher Ansatz in der Therapie»!

Gemeinsam mit Sarah Näf tauchen wir in die Welt der Faszien ein, erforschen ihre strukturelle Vielfalt und Funktionen im menschlichen Körper. Am Vormittag widmen wir uns dem theoretischen Wissen, während wir am Nachmittag das Gelernte praktisch anwenden und das Faszienwissen in der Ergotherapie vertiefen.

Zu Beginn erhaltet ihr einen umfassenden Einblick in die Anatomie, Biomechanik und Physiologie der Faszien, um ein solides Verständnis für dieses oft unterschätzte Gewebe zu entwickeln. Ein zentraler Bestandteil des Workshops ist das Modell der anatomischen Zuglinien nach Tom Myers. Wir setzen uns intensiv mit diesen Zuglinien auseinander, insbesondere mit den Leitbahnen der oberen Extremität, um die komplexen Zusammenhänge des faszialen Netzwerks besser zu verstehen und gezielter in der Therapie einzusetzen.

Die Bedeutung des Faszienwissens in der Ergotherapie wird ebenfalls hervorgehoben. Wir diskutieren den Einsatz dieses Wissens und wie es unsere therapeutische Arbeit bereichern kann. Ein Überblick über verschiedene fasziale Behandlungstechniken ermöglicht uns Einblicke in deren Anwendung in der Praxis. Besondere Aufmerksamkeit gilt vier Faszienübungen, die einen sofortigen Wow-Effekt in der Therapie versprechen und uns die unmittelbare Wirkung faszialer Interventionen erleben lassen. Praktische Beispiele aus der therapeutischen Praxis veranschaulichen die theoretischen Konzepte und bieten Einblicke in die vielfältigen Möglichkeiten der faszialen Therapie. Durch Diskussion und Vertiefung des Wissens optimieren wir unsere therapeutische Arbeit.

Unser Workshop bietet eine interaktive und praxisorientierte Lernumgebung, um gemeinsam die Welt der Faszien zu erkunden und neue Perspektiven für unsere therapeutische Arbeit zu gewinnen. Wir freuen uns darauf, dich bei diesem spannenden Workshop begrüssen zu dürfen!

Bitte denke an bequeme Kleidung, Schreibmaterialien und, falls vorhanden, eine Fitnessmatte.

Kursdetails

Montag, 30. September 2024
9.15 bis 16.15 Uhr

Volkshausstiftung Zürich
Stauffacherstrasse 60
8004 Zürich
Grüner Saal

CHF 280.-

Anmeldung
bis Mittwoch, 25. September 2024

Die Anmeldung ist verbindlich. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst mit Einzahlung auf unser Konto IBAN CH81 0900 0000 6026 2777 5 definitiv wird.

Abmeldung

Für Abmeldungen bis am 18. April 2024 wird der Betrag voll rückbezahlt, danach verrechnen wir eine Bearbeitungs- und Unkostengebühr von CHF 50.–.

Dozentin

Sarah Näf

Ergotherapeutin BSc, zert. Handtherapeutin Schweiz SGHR, CAS Handtherapie